Wir bilden aus- Immobilienmann/ frau (m/ w/ d) ab August 2023

Mit unserem Bestand von rund 3.200 Wohnungen sind wir als Tochtergesellschaft der Stadt Koblenz das größte ansässige Immobilienunternehmen. Hier bieten wir Wohnraum für breite Bevölkerungsschichten, tragen soziale Verantwortung und leisten unseren Beitrag zu einem lebenswerten Wohnen in der schönen Stadt am Mittelrhein.
Vermietung, Verwaltung, Bewirtschaftung und Neubau gehören zu unseren Aufgaben.

Wohnen ist ein Grundbedürfnis.

Immobilienkaufleute tragen mit ihrer Arbeit dazu bei, Menschen die Wünsche an ein sicheres und gutes Zuhause zu erfüllen.

Die Ausbildung ist eine Mischung aus Büroarbeit und Kundenkontakt.

Während der 3jährigen Ausbildung in unserem Unternehmen vermitteln wir Ihnen Kenntnisse und Wissen in sämtlichen Arbeitsbereichen der Immobilienkaufleute.

Berufsschulunterricht erfolgt im Blockunterricht an der EBZ Bochum.

 

 

 

Ausbildungsinhalte:
Wohnungswirtschaft
· Vermieten und Bewirtschaften von Wohnungen und Gewerberäumen
· Kundenbetreuung und Durchführung von Objektbesichtigungen
· Führen von Mietergesprächen und Beschwerdemanagement
· Erstellen von Mietverträgen, Mietbescheinigungen und Kündigungen Wohnungsvermittlung
· Erstellen von Wohnungsangeboten für Mietinteressenten
· Erstellen von Exposès und Wohnungsinseraten
· Begleiten von Wohnungsbesichtigungen
Rechnungswesen
· Mieten- und Kautionsbuchhaltung
· Betriebskostenabrechnung
· Abwicklung des Zahlungsverkehrs
· Finanzbuchhaltung und Finanzierung
Bautechnik
· Planen und Durchführen von Modernisierungs-, Sanierungs- und
Instandhaltungsmaßnahmen
· Bearbeitung von Schadensmeldungen und Erteilung von Instandhaltungsaufträgen
· Sicherheitsmanagement
· Bearbeiten von Versicherungsschäden
· Begleiten von Bauvorhaben
Vertrieb
· Verkauf von Wohnungen und Gebäuden
· Erstellen von Kaufverträgen
Personal & Organisation
· Erledigung der Bewerberkorrespondenz
· Mitwirken am Ausbildungseinstellungsverfahren
· Erhalten von Einblicken in die Lohn- und Gehaltsbuchhaltung
· Erledigung von organisatorischen Angelegenheiten

 

An unsere Auszubildenden stellen wir folgende Anforderungen:

  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • mindestens befriedigende Noten in den Fächern Deutsch und Mathematik
  • gute Fähigkeiten in Informations- und Kommunikationssystemen
  • gute Umgangsformen
  • empathisches Wesen
  • Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • Führerschein Klasse B

 

Wir bieten unseren Auszubildenden (m/w/d)

  • Ausbildungsvergütung erfolgt nach dem Tarif der Wohnungswirtschaft
  • zuzüglich Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 37 Stunden- Woche
  • attraktive Gleitzeitregelung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kostenübernahme für Lehrmittel und Berufsschulbesuch

 

Die Bewerbungsfrist endet zum 31.10.2022.

Haben wir Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte an unser Personalbüro – Frau Schaeffer per E-Mail: bewerbung@koblenzer-wohnbau.de